Foodcoops für regionale Wirtschaft/Aktivitäten/Fragen an Bäuerinnen und Bauern

Aus Foodcoopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Was baut er/sie an? Was könnte er/sie anbauen? Was würde er/sie gerne anbauen?
  • Was könnte er/sie also anbieten? Wieviel verschiedenes Gemüse, Getreide usw.?
  • Hat er/sie biologische Produkte? Hat er/sie auch andere Produkte?
  • Wo liegt der Hof?
  • Preisvorstellungen
  • Liefert er/sie zu uns? Könnte er/sie verschiedene Orte (FCs) beliefern?
  • Wie stellt er/sie sich eine Direkt-Belieferung vor? Wann Bestellung, wann Lieferung usw.?
  • Mit dem Anbau welcher Nahrungsmitteln kennt er/sie sich prinzipiell aus? Was wäre als eine Art Vollversorgung rund ums Jahr an Anbau seines/ihres Erachtens möglich?
  • Wieviel Leute arbeiten auf dem Hof? Wie groß ist der Hof? Wie wirtschaftet er/sie – handwerklich/industriell?
  • Wie werden zur Zeit die Produkte vermarktet? Welche Vor- und Nachteile sind damit verknüpft?
  • Weiss er/sie was Coops sind? – wenn nicht: beschreiben; warum wir das wollen, was wir wollen, was unser Interesse ist: nicht nur unser Profit, sondern faire Beziehungen;
  • Wir würde er/sie gerne wirtschaften? Wie den Vertrieb gestalten?

Zurück zur Seite der Berliner Foodcoops für regionale Wirtschaft