Lagerfoodcoop

Aus Foodcoopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Regal in der Lagerfoodcoop FC Wedding West

Eine Lagerfoodcoop ist eine Foodcoop, die sich dadurch auszeichnet, daß die Mitglieder einen gemeinsamen Ladenraum besitzen oder anmieten. Die Bestellungen werden in diese Ladenräume geliefert, wo dann jedes Mitglied die von ihm gewünschten Mengen "einkaufen" kann. Das Lager dient auch dazu, um haltbare Trockenprodukte ständig vorrätig zu halten. Oft werden auch Frischeprodukte in Kühlschränken und Regalen aufbewahrt, so daß der Einkauf nicht direkt vom Liefertermin abhängig ist.

Vorteil der Lagerfoodcoop gegenüber der Bestellfoodcoop ist, dass die Mitglieder sich nicht bereits vor der Bestellung und Lieferung darauf festlegen müssen, welche Lebensmittel sie später kaufen werden. Die Lagerfoodcoop bietet den Mitgliedern damit mehr Raum für kurzfristiges Disponieren.

Nachteilig im Vergleich zur Bestellfoodcoop ist dagegen, dass durch die Lagerhaltung auch Schwund entstehen kann.


Siehe auch