Wiesbaden

Aus Foodcoopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Wiesbadener FoodCoop Stadtgemüse hat sich im Herbst 2017 gegrünet und ist ein eingetragener Verein. Seit Herbst 2018 haben wir einen Raum im Wiesbadener Westend gefunden. Wir wollen einen Beitrag leisten zu einem solidarischen Miteinander in der Versorgung mit Lebensmitteln. Dabei ist uns eine ökologische, faire und solidarische Produktion wichtig. Dazu gehören natürliche Kreisläufe, Berücksichtigung von regionalen und saisonalen Bedingungen und ein fairer Preis für die Erzeuger*innen, der sie von ihrer Hände Arbeit ohne Subventionen gut leben lässt. Daneben wollen wir auch ein Treffpunkt sein, um Menschen aus dem eigenen und angrenzenden Stadtviertel kennenzulernen.

Kontakt

Ansprechpartner

E-Mail: [1]

Adresse

Bertramstraße 21
65185 Wiesbaden

Im Internet

Zur Homepage

Organisation

Einkauf

Wir sind eine Lagercoop, über das Produktsortiment beraten wir gemeinsam. Wir haben saisonales Obst und Gemüse, Getreide, Milchprodukte, Eier, Honig und vieles mehr im Angebot.

Entscheidungen

Entscheidungen treffen wir gemeinsam, basisdemokratisch bei unseren monatlichen Treffen.

Finanzielles

Einzelpersonen tragen bei uns 8€ im Monat bei und eine einmalige Einlage von 70€; Haushalte zahlen 12€ monatlich und 105€ Einlage. Die Einlage wird bei dem Austritt aus dem Verein zurückerstattet. Unser Ziel ist es, die monatlichen Beiträge bei wachsender Mitgliederzahl weiter abzusenken.

Sonstiges

Wer interessiert ist, kann jeweils in ungeraden Wochen montags zu unserem offenen Abend in der Bertramstraße 21 kommen und sich den Laden ansehen. Außerdem freuen wir uns immer über Interessierte bei unseren Info- und Aktiventreffen, die am 2. Donnerstag im Monat stattfinden - im Moment immer im Fragmente (Blücherstraße 28). Aktuelle Infos gibt es auf der Homepage


Kategorie:Foodcoops Kategorie:Lagerfoodcoops